• Young Moskitos Essen - Nichts sticht besser!
U15 Stechmücken gewinnen auch 2tes Vorbereitungsspiel

U15 Stechmücken gewinnen auch 2tes Vorbereitungsspiel

Essen - 26. Sept. 2020 U15 Moskitos Essen 7:6 EHC Troisdorf "Dynamite" e.V.
Am vergangenen Samstag war der EHC Troisdorf zum 2ten Vorbereitungsspiel zu Gast am Westbahnhof.

Bevor am 03.10. mit der regulären Saison begonnen wird, wollten beide Mannschaften nochmals unter Wettkampfbedingungen ein Vorbereitungsspiel absolvieren.

Um es vorweg zu nehmen, für ein Vorbereitungsspiel, war es ein sehr intensiven Spiel. Beide Mannschaften hatten große Lust am Eishockey spielen. Und so begann es auch gleich in den ersten Minuten. Auf beiden Seiten gab es Möglichkeiten, es wurde druckvoll aus der eigenen Zone nach vorne gespielt. In der 7. Spielminute konnten die Stechmücken erstmals jubeln, nach einer schönen Kombination, wurde der Führungstreffer im Nachschuss erzielt. Troisdorf spielte unbekümmert weiter, und vier Zeigerumdrehungen später, gelang der Ausgleich zum 1:1. Es ging hin und her. Zwei Minuten später konnten wieder die Moskitos über das Tor zum 2:1 jubeln, jedoch fast im Gegenzug gelang Troisdorf der 2:2 Ausgleich. Etwas mehr als eine Spielminute später, waren die Stechmücken wieder dran mit dem Torjubel, es gelang der 3:2 Führungstreffer. Mit einer 3:2 Führung ging es in der 1. Drittelpause.

Das 2. Drittel stand klar im Fokus der Young Moskitos, sie erzielten 3 zum Teil sehr schön heraus gespielte Tore zur 6:3 Führung. Troisdorf blieb auch im 2. Drittel gefährlich, nur der gut aufgelegte Torhüter von Essen,verhinderte mit gekonnten Aktionen, weitere Tore von Troisdorf.

Im letzten Drittel verloren die Stechmücken etwas ihre Linie, dem geschuldet, dass man nur mit zwei Reihen spielen konnte. Nach dem schnellen Anschlusstreffer von Troisdorf in der 41. Spielminute, waren sie im letzten Drittel die spielbestimmende Mannschaft, und erzielten noch zwei weitere Tore zum 6:6 Ausgleich. In dieser Phase des Spieles, verloren die Moskitos etwas den Überblick, machten den eine oder anderen Fehler im Spielaufbau, deckten ihre Gegenspieler nicht mehr so eng, die Beine wurden schwerer. So kam man dann über die Zeit und ins Penaltyschießen, dort konnten die Stechmücken den Siegtreffer zum 7:6 Sieg erzielen.

Nach zwei Vorbereitungsspielen, kann man feststellen, dass vieles schon recht gut funktioniert. Die neuen Spieler besser zurechtkommen. Unsicherheiten gibt es noch in der eigenen Defensive, aber da müssen alle Spieler noch härter arbeiten.

Das erste Punktspiel der U15 Stechmücken ist am 03.10.20 in Wiehl um 10:45 Uhr.

Aufstellung
Tor:
Niklas Riese / Julian Oligmüller
Verteidigung:
Nikolas Maritze / John Dornhege/ Lennox Ehebrecht / Luka Cipetic
Sturm:
Maximilian Kunz / Christopher Maritzen / Ben Rautenberg / Tom Rautenberg / Mike Moch / Damian Ager / Nico Schmidt
Tore
7. Min, 1:0 J.Dornhege(D.Ager),
12. Min, 2:1 C.Maritzen(M.Moch/L.Cipetic),
14. Min, 3:2 B.Rautenberg(M.Kunz/C.Maritzen),
24. Min, 4:2 M.Moch(M.Kunz/J.Dornhrge),
30. Min, 5:2 C. Maritzen(J.Dornhege/L.Cipetic),
40. Min, 6:3 M. Kunz(C.Maritzen/L.Ehebrecht)
PS GWS: 7:6 C.Maritzen
Strafzeiten
Young Moskitos Essen: 4 Strafminuten
EHC Troisdorf: 2 Strafminuten
Urheber
Spielbericht von T.S.
Titelbild: T.S.


© 2021 Young Moskitos Essen. Jugendabteilung der ESC Moskitos Essen e.V.